ACHTUNG - wir sind umgezogen. Bitte neue Anschrift und Telefonnummer beachten!!!

 

Inhaltsverzeichnis
Suche auf dieser Webseite
Alle Wörter
irgend welche Wörter
Exakte Sätze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestickte Hakro Textilien für Kids & Co

kids-classic-shirt, kids-kapuzen-sweat, kids-premium-sweat

 

 

T-shits und Sweat-shirts für Kids müssen ganz besondere Qualitäten auf weisen um dem rauhen Alltag werbewirksam zu wiederstehen. Unsere T-Shirts für Kids sind daher im Halsbündchen ais Lycra und haben eine Doppelnaht in der Schulter. Doppelnahtverarbeitung ist bei den Sweta-Shirts für Kids ebenso selbstverständlich. Wir arbeiten hier ebenfalls bevorzugt mit unserem Lieferanten HAKRO - Activewear und haben Ihnen nachstehend einen kleinen Auszug aus dem Angebot kurz dargestellt.

 

 

HAKRO kids - classic - shirt 210

T-Shirt für Kids, LYCRA(R) Halsbündchen und Doppelnaht an Schulter, Arm und Bund. Nackenband und Seitennähte.

  • KIDS
  • 116 - 164
  • Single Jersey aus 100% gekämmter Baumwolle
  • Grau-meliert 85% BW, 15% CV
  • Ash-meliert 98% BW, 2% CV
  • ca. 160g/qm, 30/1 NE
  • waschbar 60°C
  • Öko-Tex Standard 100 zertifiziert
  • Sanfor®-Ausrüstung

01weiss, 05schwarz, 02rot, 11azur, 12smaragd, 41malibu-blue, 45cardinal-red, 56olive, 24ash-meliert, 27orange, 35sonne, 10royal, 20ice-blue, 34tinte, 17weinrot, 29kelly-green

 

 

HAKRO kids - kapuzen - sweat 611

Sweat für Kids, LYCRA(R) Bündchen, Kängurutasche und gefütterter Kapuze (ohne Kordelzug). Doppelnahtverarbeitung und angerauter Innenseite. und gewebtes Flaglabel in der Seitennaht.

  • KIDS
  • 116 - 164
  • Wirkware aus 70% gekämmter Baumwolle und 30% Polyester
  • ca. 300g/qm, 30/1 NE
  • waschbar 60°C
  • SANFOR(R) Ausrüstung
  • Öko-Tex Standard 100 zertifiziert

15grau-meliert, 34tinte, 02rot, 05schwarz

 

 

 

 

 

HAKRO kids - kapuzen - jacke 620

Sportive Sweatjacke aus pflegeleichtem Baumwoll-Polyester-Material mit zwei Einschubtaschen, gefütterter Kapuze ohne Kordelzug, Lycra(R) verstärktes Rippstrickbändchen, Doppelnahtverarbeitung, Reißverschluss (YKK) und gewebtes HAKRO-Flaglabel. Innenseite nicht angeraut. Extra für Kids: spezielles HAKRO-Youngsters-Weblabel auf der Rückseite bietet die Möglichkeit den Namen/Telefonnummer des Eigentümers zu vermerken z.B. für Schule oder Sportverein.

  • Wirkware aus 70% gekämmter Baumwolle
    und 30% Polyester
  • ca. 300 g/qm
  • Einlaufvorbehandelt durch Sanfor® - Ausrüstung
  • waschbar: 60°C
  • 116 - 164

02rot, 17weinrot, 41malibu-blue, 34tinte, 05schwarz

 

 

 

 

HAKRO kids - premium - sweat 410

Sweat für Kids, LYCRA(R) Bündchen, Doppelnahtverarbeitung und angerauter Innenseite und gewebtes Flaglabel in der Seitennaht.

  • KIDS
  • 116 - 164
  • Wirkware aus 70% gekämmter Baumwolle und 30% Polyester
  • ca. 300g/qm, 3-fädig
  • waschbar: 60°C
  • SANFOR(R) Ausrüstung
  • Öko-Tex Standard 100 zertifiziert

01weiss, 15grau-meliert, 20ice-blue, 41malibu-blue, 10royal, 34tinte, 05schwarz, 56olive, 29kelly-green, 12smaragd, 35sonne, 27orange, 45cardinal-red, 02rot, 17weinrot

 

 

LYCRA® ist eine Familie von besonders erstklassigen Dehnungsfasern, die Gewebe und Kleider mit unvergleichbarem Sitz, Komfort, Bewegungsfreiheit und Knitterfreiheit versehen. Mit der bemerkenswerten Fähigkeit dieser Faser, aus bis zu 600% Ausdehnung wieder zurück zu seiner ursprünglichen Länge ohne Verformung zu gelangen, kann es mit praktisch jeder anderen Faser kombiniert werden - natürlich und synthetisch. Textilien mit LYCRA® bewegen sich leicht mit den natürlichen Bewegungen des Körpers, aber gewinnen ihre ursprüngliche Form zurück, wenn sie sich entspannen. LYCRA® verbessert den Tragekomfort und die gesamte Ästhetik. Ob für frei fließende Kleidungsstücke oder klassische Textilien, LYCRA® hat sich zu der führenden Marke weltweit entwickelt.

 

 

Textiles Vertrauen - schadstoffgeprüft nach Öko-Tex-Standard 100

Öko-Tex Standard 100Der Öko-Tex Standard 100 ist das weltweit bekannteste Label für schadstoffgeprüfte Textilien und wurde 1992 von den Hohensteiner Instituten mit entwickelt. Die umfangreichen Tests umfassen gesetzlich reglementierte Substanzen, gesundheitsbedenkliche Stoffe sowie Parameter, die der Gesundheitsvorsorge dienen. Die Prüfkriterien sind international verbindlich und werden jährlich aktualisiert bzw. erweitert. Maßgeblich für den Prüfaufwand ist der tatsächliche Gebrauch der Textilien: Je intensiver der Hautkontakt eines Produkts, desto strengere Anforderungen müssen erfüllt werden.
Stoffe, mit dem Öko-Tex-Standard-100-Zeichen, wurden auf wissenschaftlich erarbeitete Schadstoff-Grenzwerte und ihre humanökologische Verträglichkeit hin kontrolliert. Mit einbezogen sind aufwendige Qualitätsprüfungen, die eine lange Haltbarkeit der Stoffe garantieren. Die meisten unserer Basisprodukte sind nach diesem Standard gefertigt.

Folgende Parameter sind Teil des Öko-Tex-Kriterienkatalogs:

  • verbotene AZO-Farbmittel
  • krebsauslösende und allergieauslösende Farbstoffe
  • mit Fransen
  • Gewicht 570g
  • Formaldehyd
  • Pestizide
  • chlorierte Phenole und chlororganische Carrier
  • extrahierbare Schwermetalle
  • Farbechtheit
  • Phthalate in Babyartikeln
  • zinnorganische Verbindungen etc.

 

 

Sanfor®-Ausrüstung

 

Eine der bekanntesten Ausrüstungsmarken für krumpfechte Textilien ist das vom Amerikaner Sanford L. Cluett (1874-1968) in den 1920-er Jahren entwickelte Sanfor®-Verfahren. Der Name "Sanfor®" wurde dabei aus dem Vornamen des Erfinders Sanfor(d) abgeleitet. Er entwickelte die erste Krumpfmaschine. Seit 1930 vergibt die Sanforized Company, a Division of Cluett, Peabody & Co. Inc., New York, USA, Lizenzen an Textil- und Bekleidungshersteller. Diese müssen sich vertraglich verpflichten, bestimmte Herstellungs- und Prüfmethoden in ihrer Produktion einzuhalten, und dürfen dann auf ihren Erzeugnissen das Sanfor®-Label anbringen. Sanforisiert werden meist Baumwolle und Baumwollmischgewebe. Sanfor®, Sanforized® und Sanforizado® sind eingetragene Warenzeichen der Cluett, Peabody & Co. Inc., New York, USA.

Um ein nachträgliches Schrumpfen textiler Erzeugnisse bei Wasser- und/oder Wärmeeinfluß zu verhindern, wird das Einlaufen des Tuches in einem industriellen Verfahren absichtlich vorweggenommen. Zuerst wird ein Waschtest an einer Warenprobe durchgeführt, um das tatsächliche Ausmaß des Einlaufens festzustellen. Aufgrund des nun meßbaren Wareneinsprunges, wird die Krumpfmaschine eingestellt. Bei diesem Verfahren kommen keine Chemikalien zum Einsatz, das Gewebe wird ausschließlich durch Feuchtigkeit, Hitze und Druck fixiert. Eine derart ausgerüstete Ware, gewährleistet in der Regel eine Maßstabilität im Bereich von etwa +/- 1 % und wird als "krumpfecht" oder "krumpfarm" bezeichnet. Insbesondere für den Bereich der technischen Textilien, etwa im Flugzeug- oder Automobilbau, werden Gewebe auf einen Wareneinsprung von unter 0,3 % gekrumpft.

 

 

Bilder und Texte unterliegen dem Copyright(C) der Firma HAKRO-Aktivewear

LYCRA® ist eine registrierte Marke von INVISTA für premium stretch fibres.

Quellennachweis - Wikipedia.org

 

 

 

[Home]